Information zum Verein TerraNea

Unter dem Namen "Gemeinnütziger Verein TerraNea" besteht ein gemeinnütziger Verein gemäss Art. 60 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (ZGB) mit Sitz in der Gemeinde Pratteln BL. Er ist politisch und konfessionell unabhängig.

Die Aufgaben des Gemeinnützigen Vereins TerraNea sind die Entgegennahme und Prüfung von Anträgen, die Organisation, das zur Verfügung stellen der menschlichen Ressourcen, sowie die damit einhergehende enge Begleitung und/oder Coaching der Antragssteller.

 

Der Ursprung beider Vereine liegt in der jahrelangen Arbeit von Katja und Thomas Meier. Ihr Institut TarAnubis GmbH schult Menschen unter anderem in ihrem Bewusstsein für eigene Verhaltensmuster und die darin liegende Eigenverantwortung. Durch diese Arbeit fanden sich immer mehr Menschen, welche sich dafür interessieren, wie wir uns - fern ab von "echter" Not, wie z.B. einem Erdbeben - unterstützen und füreinander da sein können. Und das unabhängig davon, ob der Ausgleich auf finanzieller Ebene erfolgen kann oder nicht. So entstand die Gemeinschaft TerraNea, welche sich der Förderung von Begegnung und Menschlichkeit widmet und von über 40 engagierten Menschen getragen und gestützt wird. Durch die andauernde Gemeinschaftsarbeit wurde immer wieder die Erfahrung gemacht, dass die Stärken dieser Bewegung darin liegen, gemeinsam Menschen zu fördern und zu unterstützen. Sämtliche daraus entstandene Ausgaben wurden vor der Vereinsgründung einerseits privat, andererseits mit Unterstützung (als Anstellungsinstanz) der TarAnubis GmbH, 4302 Augst, getragen. Auch wurde enorm viel Arbeit ehrenamtlich geleistet. Mit der Zeit zeigte sich, dass die Gemeinschaft immer weitere Unterstützungsanfragen bekommt, die Arbeit aber nicht wie bisher getragen werden kann. Um diese gemeinnützige Arbeit auch weiterhin leisten zu können wurden daher am 18. April 2018 die beiden Vereine "Gemeinnütziger Verein TerraNea" und der "Gönnerverein TerraNea" gegründet.

Finanzierung


Nicht jeder verfügt über die benötigten finanziellen Mittel, um sich diese Begleitung leisten zu können. In diesem Fall wendet sich der Gemeinnützige Verein an den Gönnerverein TerraNea, um dort finanzielle Mittel zu beantragen. Der Gemeinnützige Verein verfolgt keine kommerzielle Zwecke und erstrebt keinen Gewinn.

Vorstandsmitglieder


  • Sandra Stricker (Präsidentin)
  • Christina Granert (Aktuarin)
  • Ingrid Winter (Kassier)
  • Florence Cueni
  • Silvia Livio
  • Catherine Rutishauser
  • Jacqueline Rutishauser