Kurs


Die Lebensfragen der TeilnehmerInnen führen uns in die Tiefen des Unbewussten. In unserer Unbewusstheit ist unsere Geschichte und die unserer Ahnen gespeichert. Daraus bilden sich unsere Muster oder Familien - und Gesellschaftsprägungen. Diese Muster und Prägungen sind zum Teil förderlich für unser menschliches Potential und zum Teil verhindern sie dieses. Durch Belehrungen, Systemische Prozessarbeit und angeleitete Übungen wecken wir das Unbewusste in unser Bewusstsein. Je wacher wir sind, desto mehr beginnen wir bewusst unser Dasein und unsere Handlungen wahrzunehmen und diese nach unserem Willen zu führen.

Alle sind mit allen Fragen herzlich willkommen.

 

> Information und Anmeldung Kurs